Fußzentrum Schuhgeschäft Daldosch in Wien in Gersthof | Einlagen | Facharzt_Orthopädie |
Orthopädische Leistungen
| Arbeitsschuhe | Modische DamenschuheParkplatz
                                         
 


                                                       

        Fußzentrum
       DALDOSCH

Gentzgasse   135 - 137
1180 Wien, Gersthof
 

                   01 479 34 45
   

 [wer ist HEROLD ?]


   

Liebe Kunden! Wir haben für Sie diese Telephonnummern: 01 479 34 45
                                                                                oder:      479 80 62

Herolds "übersichtliche" Buchhaltung   Ein Bestellschein Herolds

herold liefert  Bürstenabzuge für Homepages? Ein Bürstenabzug Herolds

Rechnung für Webpaket um 5€ /Monat Eine Rechnung

Der WANDEL

Es war einmal, das Zeitalter der Schreibmaschine und des setzens von Schriften.

Als Olivetti klar wurde, dass der IBM Personal Computer die Schreibmaschine ein für alle Mal verdrängen würde, machten sie einen entscheidenden Schritt.

Olivetti überlegte seine Kernkompetenz zu überdenken. Sie kamen zum Schluß, dass sie im eigendlichen Sinne im Herzen der Kommunikation saßen. Kommunizieren hieß Schreibmaschine, kurz Olivetti.

Heute baut Olivetti immer noch Kommunikationsmaschinen, fürs Internet, nämlich die Herzstücke des Internets, sogenannten Back Bone Server.

Seit einigen Jahren weiß HEROLD, die Zeiten des Telephonbuches isnd vorbei.

HEROLD versucht sein Kerngeschäft ins Internet zu verlegen. Dort hat sich aber schon die Konkurenz ausgebreitet.

HEROLD`s Kernkompetenz, Firmendaten bereitzustellen, schwindet rasch im globalen Markt.
Er versucht seinen Kunden Homepages zu verkaufen, um sie so langfristig an ihn zu binden. In dieser Branche gibt es allerdings noch mehr Wettbewerb.

Sehen wir uns einmal an wie Herold Homepages zu verkaufen versucht. 

3 Jahre lang verrechnete HEROLD etwa 6€ /Monat  für eine Homepage, bis wir dann bemerkten, Herold verrechnet auch knapp 900€ für eine Homepage.

Das behauptet aber nur Herold, denn sieht man sich Rechnungen an und auch Bestellscheine könnte man meinen man bezahle für Drucksachen. 

Herold bewarb diese Homepage mit einem SEO. Diese Suchmaschinen Optimierung brachte sogar zu Spitzenzeiten etwas über 200 Besucher / Monat.

Unsere Haus Hompage gaben wir nie in die Hände Herolds, sie bringt ohne irgendein SEO im Schnitt über 400 Besucher pro Tag. (über 14,000 Besucher / Monat.

Ob der  Sprung ins nächste Technologiezeitalter so gelingen wird ?